FANDOM


Nigel Andrew Robertson Dick, geboren am 21. März 1953 in Catterick, North Yorkshire, England, ist ein englischer Musikvideo-und Filmregisseur, Schriftsteller und Musiker in Los Angeles, Kalifornien. Er leitete die Band Aid Video "Do They Know It Weihnachtsmarkt", sowie über 300 andere Musikvideos.

Andere Bekannte Projekte Bearbeiten

Nigel Dick hat einige der berühmtesten Musik-Videos in Existenz, einschließlich gerichtet:

  • Band Aid - "Do They Know It ist Weihnachten"
  • Britney Spears - "Baby One More Time", "(You drive me) Crazy", "Oops ... I Did It Again"
  • Backstreet Boys - "Solange du mich liebst"
  • Cher - "Believe", "Strong Enough"
  • Guns and Roses - "Welcome to the Jungle"
  • Mandy Moore - "I Wanna Be With You"
  • Oasis - "Champagne Supernova"
  • Ozzy Osbourne - "Back on Earth"
  • Tears For Fears - "Shout"
  • Pussycat Dolls - "Stickwitu"

Karriere Bearbeiten

Persönlichen und beruflichen Leben Bearbeiten

Referenzen Bearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki